Zum Jubiläum des Erscheinens des Buches „Der Spreewald und seine Bewohner. – Dr. Hochgeboren Herrn Grafen von Houwald auf Schloß Straupitz ...

Z Barlinja/Berlin. Am 13. und 14. Februar tagte der Minderheitenrat. Im Dokumentations- und Kulturzentrums Deutscher Sinti und Roma standen ...

Z Barlinja/Berlin. Der Sachverständigenausschuss der Europäischen Charta der Regional- oder Minderheitensprachen begrüßt in seinem ...

Neue zeitgemäße Mode und Lausitzer Design aus Elementen der traditionellen sorbischen Trachten und der Lausitzer Volkskunst sind kein ...

30-jähriges Zamper-Jubiläum in Mulkwitz

Donnerstag, 14. Februar 2019
In Mulkwitz hatte das Zampern dies Jahr 30-jähriges Jubiläum. In all den Jahren waren die Lausitzer Blasmusikanten e.V. aus Welzow den Mulkwitzern ...
Nach vierjähriger Pause wurde am 2. Februar 2019 wieder gezampert. Nach der Schließung der Feuerwehr in Bloischdorf war das Zampern eingeschlafen. ...

Eigentlich hatten sich die Zamperer gefreut: Seit 15 Jahren erstmals wieder ein Heischegang im Dorf ohne das Damoklesschwert der Braunkohle über ...

Z Budyšyna/Bautzen. Pünktlich zum Frauentag bringt das Deutsch-Sorbische Volkstheater Bautzen ein Stück mit halbnackten Männern auf die ...

Groß Särchen/Wulke Ždźary. Der zwölfte Sorbische Evangelische Heimattag in der Region Hoyerswerda findet am 23. Juni in Groß ...

Pfarrer Dr. Clemens W. Bethge kümmert sich um die kirchlichen Angelegenheiten der Sorben/Wenden in der Evangelischen Kirche ...


Domowina-Verlag GmbH
Ludowe nakładnistwo Domowina

Redaktion Nowy Casnik
Straße der Jugend 54 03050 Cottbus

Tel.: +49 (0) 355 43 02 256
Fax: +49 (0) 355 48 54 35 36
E-Mail:

© Domowina-Verlag GmbH/ Ludowe nakładnistwo Domowina

Jaden dub, tśi narody, jaden kamjeń, tśi duby
pśisłowo z ludu
 
  • Zustellung der Wochenzeitung durch einen Zusteller oder durch die Post
  • Unsere Zeitung ist ein Muss für jeden, der sich für die Sprache, Kultur und den Alltag des autochthonen slawischen Volkes interessiert.
  • für 18,00 € jährlich

Zeitung bestellen

  • voller Zugang zu Nowy Casnik online und zum E-Paper
  • zusätzliche Funktionen (Archiv, Kommentieren, Bewerten, als PDF speichern)
  • für 13,20 € jährlich (für Abonnenten der gedruckten Ausgabe nur 7,80 €)

Zugang bestellen