S – die Schleswigsche Partei, Sprachrohr der Nordschleswiger.Die deutschen Schulen repäsentieren sich dementsprechend in der ...

In Lübben und Umgebung ist die Anzahl der Personen und Gruppen, die sich intensiv für sie sorbische Sprache und Kultur einsetzen, überschaubar. ...

In Vetschau und andernorts

Donnerstag, 16. Mai 2019

Auch die Lausitzer Allianz (L.A.) hat bei den Kommunalwahlen Kandidaten aufgestellt. Dazu gehören Edith und Kito Penk in Rohne.

Die ...

In der Stadt Cottbus kandidieren mehrere Kandidaten, die aus dem sorbischen/wendischen Leben bekannt sind. Das ist im Wahlkreis 1 Hauke ...

In der Gemeinde Kolkwitz

Donnerstag, 16. Mai 2019

In der amtsfreien Gemeinde Kolkwitz tritt René Kochan zur Wahl an, für die CDU. Er ist Ortsvorsteher in Kackrow und war einer der ...

Im Amt Burg/Spreewald hat die Domowina Kandidatinnen für die Gemeindevertretung in Briesen aufgestellt. Das sind Jana Troppa und ...

In den wendischen Dörfern des Amtes Peitz stehen zahlreiche Kandidaten zur Wahl bei der Kommunalwahl am 26. Mai. Hier zu entscheiden, wen wir als ...

Die Zeitschrift „Frühe Kindheit“, herausgegeben von der Deutschen Liga für das Kind, widmet sich in ihrer aktuellen Ausgabe der „Frühen ...

Meine Großmutter fragte mich morgens immer, welcher Tag heute ist – Co źinsa jo? Und da habe ich die Namen der Wochentage, Monate und einfache ...

Čhavorenge – Sorbin goes Roma

Donnerstag, 09. Mai 2019

Am 8. April fand aus Anlass des Internationalen Tages der Roma ein Konzert des Kinder- und Jugendchores Čhavorenge – Für die Kinder – und ...


Domowina-Verlag GmbH
Ludowe nakładnistwo Domowina

Redaktion Nowy Casnik
Straße der Jugend 54 03050 Cottbus

Tel.: +49 (0) 355 43 02 256
Fax: +49 (0) 355 48 54 35 36
E-Mail:

© Domowina-Verlag GmbH/ Ludowe nakładnistwo Domowina

Měr zdźaržyjo, njeměr scarujo
pśisłowo z ludu
 
  • Zustellung der Wochenzeitung durch einen Zusteller oder durch die Post
  • Unsere Zeitung ist ein Muss für jeden, der sich für die Sprache, Kultur und den Alltag des autochthonen slawischen Volkes interessiert.
  • für 18,00 € jährlich

Zeitung bestellen

  • voller Zugang zu Nowy Casnik online und zum E-Paper
  • zusätzliche Funktionen (Archiv, Kommentieren, Bewerten, als PDF speichern)
  • für 13,20 € jährlich (für Abonnenten der gedruckten Ausgabe nur 7,80 €)

Zugang bestellen