Häuschen aus Klötzchen/ Grajkanje z klockami

Awtor: Christina Kliem srjoda, 10. januar 2018

Spielzeug ist heute aus Plastik und verschiedenen Kunststoffen und zumeist wurden sie in Kaufhäusern oder im Internetshop gekauft. Früher wurden sie vielfach selbst hergestellt, genäht, geklebt aber nicht nur mit Leim sondern auch mit Liebe. Holzspielzeug wurde zu unserem liebgewonnen und treuen Begleiter unserer Kindheit, die uns manchmal bis in das Erwachsenenalter als Talisman oder Erinnerung an längst vergangenen Tage erhalten geblieben sind.

In der Dissener Ausstellung richten wir den Blick auf die kleinen und großen Erinnerungsstücke aus Holz die lange Zeit die Fußböden und Tische der heimischen Stuben eroberten.

Die verschiedene Spielzeuge entstammen aus mehreren Epochen. Sie wurden zusammengetragen aus der näheren Region, aus Kisten, Kammern, Dachböden und Scheunen. Die Ausstellungsverantwortliche Frau Petra Kusch, hat die kostbaren Exponate liebevoll in und um die Vitrinen herum zusammengestellt und szenisch gestaltet, so dass eine wirkliche Weihnachtsstube entstand.

artikel pógódnośiś
(0 )
Pšosym zalogujśo se, cośo-li komentar dodaś
 

Pśiźo k Wam do domu z postom
abo roznosowaŕ Wam jen pśinjaso

  • nejnowše powěsći wót serbskego žywjenja
  • tšojenja, reportaže, portreje, měnjenja
  • ze serbskich jsow a z města

Nowy Casnik skazaś


połny pśistup za Nowy Casnik online a za e-paper

  • cełe wudaśe k lazowanju online
  • archiw slědnych wudaśow
  • fotografije woglědaś, artikele komentěrowaś

Nowy Casnik online skazaś