In der Heimat, aus der Heimat

Mittwoch, 10. August 2016

Schleife/Slěpe. Schöne Bilder bringen wir heute von Reisen aus aller Welt nach Hause. Doch wer hat noch den Blick für das Umfeld zu ...

Ein bisschen Brauchtum bleibt immer

Mittwoch, 10. August 2016

Die Ersterwähnung von Groß Luja datiert von 1495. Der Ortsname lässt sich auf den wendischen Ortsnamen Łojow zurückführen. Darin ist das ...

Dank mit Blasmusik und Šćipaty

Mittwoch, 03. August 2016

Die Spremberger Bläsergilde spielte zum Sommerfest auf dem Njepilahof am Freitah wie bei Dorffesten in alten Zeiten, die Gäste waren zahlreich ...

Der Film hätte auch in Schleife oder in jedem anderen Dorf der DDR spielen können. In Berlin sollte er nicht spielen, da war man gerade damit ...

Die Lausitz braucht langfristig ein klares, verbindliches Gesamt-Konzept für den Umgang mit Eisenhydroxid-Schlamm und mit Sulfaten infolge des ...

In diesem Jahr haben sich das Heimatmuseum Dissen, der mittelalterliche Freilichtbereich Stary lud und der Verein Naturkundezentrum Spreeaue e.V. ...

So ganz weiß Rosi Tschuck wohl erst im Nachhinein, worauf sie sich eingelassen hat. Die Vorsitzende der Domowina-Ortsgruppe Jänschwalde führt ...

Ein sorbisch-deutsches Mediencamp vereinte in der dritten Fe-rienwoche in Sachsen acht Oberschüler und Gymnasiasten der 5. und 6. Klassen im ...

Dorffest in Grötsch/Groźišću

Mittwoch, 20. Juli 2016

Am Sonntag, den 10. Juli 2016, fand das diesjährige Dorffest in Grötsch, einem Ortsteil von Heinersbrück, statt. Wie immer war es ein Anlass ...

Das Dorf, heute an der Peripherie der Talsperre Spremberg gelegen, fand 1350 seine Ersterwähnung. Nun gab es die 666-Jahrfeier. Zu Sellessen, ...

 
  • Zustellung der Wochenzeitung durch einen Zusteller oder durch die Post
  • Unsere Zeitung ist ein Muss für jeden, der sich für die Sprache, Kultur und den Alltag des autochthonen slawischen Volkes interessiert.
  • für 18,00 € jährlich

Zeitung bestellen

  • voller Zugang zu Nowy Casnik online und zum E-Paper
  • zusätzliche Funktionen (Archiv, Kommentieren, Bewerten, als PDF speichern)
  • für 13,20 € jährlich (für Abonnenten der gedruckten Ausgabe nur 7,80 €)

Zugang bestellen