FontaneZeitEntdecker – Angebote zu Fontane in Burg

Von Ines Neumannojc Donnerstag, 11. April 2019
Klaus Haufe „geht“ (radelt) mit Interessierten jeden Mittwoch auf Fontane-Spurensuche. Foto: Touristinfo Burg

Z Bórkow/Burg. „Dass wir einen Fontane-Rundweg haben, ist selbst Einheimischen nicht oft bekannt“, meinte Nicole Schlenger, die Leiterin für Tourismus im Amt Burg, kürzlich gegenüber Journalisten.

Am 30. März startete jedoch in Brandenburg das Jubiläumsjahr „Fontane.200“, das mit verschiedenen Veranstaltungen bis zu Fontanes Geburtstag am 30. Dezember den großen Autor würdigt.

Dazu gibt es auch in Burg viele Angebote. So wurde in den vergangenen Wochen der über 10 Kilometer lange „Fontaneweg“ aufgewertet. An verschiedenen Stationen sind Videos abrufbar, in denen Marga Morgenstern über Fontane spricht. Die Burger Touristiker raten, die einzelnen Filme im Vorfeld herunterzuladen, da an einigen Stationen keine gute Internetverbindung besteht.

(0 )
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
 
  • Zustellung der Wochenzeitung durch einen Zusteller oder durch die Post
  • Unsere Zeitung ist ein Muss für jeden, der sich für die Sprache, Kultur und den Alltag des autochthonen slawischen Volkes interessiert.
  • für 18,00 € jährlich

Zeitung bestellen

  • voller Zugang zu Nowy Casnik online und zum E-Paper
  • zusätzliche Funktionen (Archiv, Kommentieren, Bewerten, als PDF speichern)
  • für 13,20 € jährlich (für Abonnenten der gedruckten Ausgabe nur 7,80 €)

Zugang bestellen