Njepilahof pflegt Zusammenarbeit mit behinderten und alten Menschen

Awtor: Jost Schmidtchen srjoda, 14. junij 2017
Bewohner des BWS Behindertenwerk GmbH Spremberg zu Gast auf dem Njepilahof. Foto: Jost Schmidtchen

Seit über vier Jahren pflegt der Förderverein „Njepilahof Rohne e.V.“ die Zusammenarbeit mit der BWS Behindertenwerk GmbH in Spremberg und noch viel länger mit der Residenz „Goldener Herbst“ des Familienunternehmens Kunze GmbH in Weißwasser. Anliegen dieser Zusammenarbeit ist es, Menschen mit Behinderung und pflegebedürftigen Personen den Alltag im sorbischen bäuerlichen Dasein der Vergangenheit erlebbar zu machen. Die Zusammenarbeit des Njepilahofes mit den Unternehmen klappt hervorragend. Alle Beteiligten wissen sich darauf einzustellen.

artikel pógódnośiś
(1 )
Pšosym zalogujśo se, cośo-li komentar dodaś
 

Pśiźo k Wam do domu z postom
abo roznosowaŕ Wam jen pśinjaso

  • nejnowše powěsći wót serbskego žywjenja
  • tšojenja, reportaže, portreje, měnjenja
  • ze serbskich jsow a z města

Nowy Casnik skazaś


połny pśistup za Nowy Casnik online a za e-paper

  • cełe wudaśe k lazowanju online
  • archiw slědnych wudaśow
  • fotografije woglědaś, artikele komentěrowaś

Nowy Casnik online skazaś