Čhavorenge – Sorbin goes Roma

Awtor: Kati Sprigode stwórtk, 09. maj 2019

Am 8. April fand aus Anlass des Internationalen Tages der Roma ein Konzert des Kinder- und Jugendchores Čhavorenge – Für die Kinder – und der Musiker der Česká Filharmonie im Rudolfinum in Prag statt.

Frühlingshaft scheint die Sonne den Tag über. Als sich langsam die Dämmerung auf die Stadt, den Platz vor dem Rudolfinum und die Ufer der Moldau legt, treffen mehr und mehr Menschen ein: Tschechen, Slowaken, Deutsche, Österreicher, Rumänen, zwei Sorben und Roma. Freudige Erwartung und Spannung sind spürbar. Feuerkörbe stehen am Fuße der Freitreppe, die mit rotem Teppich ausgelegt ist. An der Fassade des altehrwürdigen Baus im Stil der Neorenaissance prangen Fahnen – die tschechische und die der Roma. Paare und Familien schlendern durch die Räume des Hauses, sitzen bei Autorenlesungen von Romani-Literatur oder hören den filigranen Tönen von Ivan Herák und Band zu, betrachten währenddessen Bilder einer Ausstellung des Projektes Čhavorenge.

artikel pógódnośiś
(0 )
Pšosym zalogujśo se, cośo-li komentar dodaś
 

Pśiźo k Wam do domu z postom
abo roznosowaŕ Wam jen pśinjaso

  • nejnowše powěsći wót serbskego žywjenja
  • tšojenja, reportaže, portreje, měnjenja
  • ze serbskich jsow a z města

Nowy Casnik skazaś


połny pśistup za Nowy Casnik online a za e-paper

  • cełe wudaśe k lazowanju online
  • archiw slědnych wudaśow
  • fotografije woglědaś, artikele komentěrowaś

Nowy Casnik online skazaś