Gebt uns eine Witaj-Klasse!

Awtor: Ines Neumannojc stwórtk, 01. awgust 2019
Enrico Konzack (li.) und Luke Michling machen gern Sorbisch-Unterricht an der Schule Burg. Sie wünschen sich, dass es ab der Sekundarstufe wieder eine gemeinsame Klasse für die Witaj-Schüler gibt. Foto: I. N.

Z Bórkow/Burg. Das neue Schuljahr beginnt in der kommenden Woche. In Burg gibt es noch in dieser Woche Diskussionen über den Witaj-Unterricht in der 7. Klasse. Der Nowy Casnik war deswegen im Gespräch mit der Elternsprecherin der ehemaligen Klasse 6b, Nicole Richter-Konzack. Sie, ihr Mann Rainer Konzack, der betroffene Sohn Enrico Konzack sowie dessen Schulfreund Luke Michling erzählten von ihren Anliegen.

Enrico und Luke sind bereits seit dem Kindergarten Witaj-Kinder. Die beiden Freunde waren nach der gemeinsamen Zeit im Kindergarten in der Grundschule Burg in den Klassen 1c bis 4c, in der die Witaj-Kinder zusammengefasst waren. Danach wurden, so die Familie, die Witaj-Kinder auf die Klassen 5 b und c verteilt. Ihren bilingualen Unterricht hatten sie in einer gemeinsamen Gruppe. Mathematik und Kunst wurden gleichzeitig mit dem deutschsprachigen Unterricht in diesen Fächern bilingual erteilt.

artikel pógódnośiś
(0 )
Pšosym zalogujśo se, cośo-li komentar dodaś
 

Pśiźo k Wam do domu z postom
abo roznosowaŕ Wam jen pśinjaso

  • nejnowše powěsći wót serbskego žywjenja
  • tšojenja, reportaže, portreje, měnjenja
  • ze serbskich jsow a z města

Nowy Casnik skazaś


połny pśistup za Nowy Casnik online a za e-paper

  • cełe wudaśe k lazowanju online
  • archiw slědnych wudaśow
  • fotografije woglědaś, artikele komentěrowaś

Nowy Casnik online skazaś